Zum Inhalt
Herzlich Willkommen an der Junior­professur

Entre­preneur­ship und Di­gi­ta­li­sie­rung

Aktuelle Meldungen

13.04.2021

Zusatzqualifikation "Design Thinking" in Ko­ope­ra­ti­on mit dem CET

Im Rah­men des neuen Mastermoduls "Digital Leader­ship und In­no­va­ti­on" haben Stu­die­ren­de im Som­mer­se­mes­ter 2021 die Mög­lich­keit eine Zusatzqualifikation…

18.02.2021

Präsentation bei der Australian Centre for Entre­preneur­ship Research Exchange (ACERE) Conference 2021

Auch in diesem Jahr freuen wir uns, wieder mit einer Studie zur Australian Centre for Entre­preneur­ship Research Exchange (ACERE) Conference 2021…

01.02.2021

Publikation zum Kooperationsverhalten von Startups

In dem soeben im Journal of Business Research publizierten Beitrag un­ter­sucht das For­scher­team mittels einer fuzzy-set qualitative Comparative…

22.01.2021

Buchbeitrag zum The­ma Digitales Nomadentum

Gemeinsam mit Natalia Puchala un­ter­sucht JProf. Dr. Simon Hensellek in dem soeben publizierten Beitrag das junge Phänomen des "di­gi­ta­len Nomadentums".

06.12.2020

Interview zur Di­gi­ta­li­sie­rung an Hoch­schu­len in NRW

Vor dem Hintergrund der Vereinbarung zur Di­gi­ta­li­sie­rung zwischen Land und Hoch­schu­len in Nordrhein-Westfalen vom 30.11.2020 sprach JProf. Simon…

04.11.2020

Herzlich Willkommen Julius de Groot!

Seit dem 1. November 2020 ist Julius de Groot als wis­sen­schaft­licher Mit­ar­bei­ter an der Junior­professur Entre­preneur­ship und Di­gi­ta­li­sie­rung mit an…

01.10.2020

Präsentation beim G-Forum 2020 Virtual Edition

For­scher­team der TU und UDE präsentierte ge­mein­sa­mes For­schungs­pro­jekt zu Entrepreneurial Leader­ship in Startups

18.08.2020

Veröffentlichung im Strategic Entre­preneur­ship Journal (VHB A)

Das Strategic Entre­preneur­ship Journal hat die Studie "How management teams foster the transactive memory system–entrepreneurial orientation link: A…

11.08.2020

For­schungs­pro­jekt beim Academy of Management (AOM) Annual Meeting 2020 präsentiert

Professor Hensellek präsentierte ge­mein­sam mit seinen Ko-Autor/-innen der Uni­ver­si­tät Duisburg-Essen ein For­schungs­pro­jekt.

06.07.2020

Aktuelle Themen für Masterarbeiten

Zwei neue Themen mit Fokus auf Entre­preneur­ship-For­schung und (di­gi­ta­le) Startups

14.04.2020

Gewinner des EURAM SIMA Award: Best Paper 2020

Im Rah­men der dies­jährigen European Academy of Management (EURAM) Conference erfolgt die Aus­zeich­nung

01.04.2020

JProf. Dr. Simon Hensellek tritt seine Junior­professur an

Simon Hensellek hat seit dem 1. April 2020 die Junior­professur Entre­preneur­ship und Di­gi­ta­li­sie­rung inne.

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dort­mund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dort­mund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dort­mund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Uni­ver­si­tät ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dort­mund Uni­ver­si­tät“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dort­mund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Uni­ver­si­tät mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dort­mund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dort­mund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dort­mund Uni­ver­si­tät S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dort­mund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dort­mun­der Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Uni­ver­si­tät. Ein größeres Angebot an inter­natio­nalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Ki­lo­me­ter entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Uni­ver­si­tät zu erreichen ist.

Die Ein­rich­tun­gen der Technischen Uni­ver­si­tät Dort­mund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hoch­schu­le im angrenzenden Technologiepark. Genauere In­for­ma­ti­onen kön­nen Sie den Lageplänen entnehmen.