Zum Inhalt
Herzlich Willkommen an der Junior­professur

Entrepreneurship und Digitalisierung

Aktuelle Meldungen

11.04.2022

Nachrückverfahren für das Modul "Digital Leader­ship und Innovation" im SS22

Für das Modul "Digital Leader­ship und Innovation" gibt es noch bis zum 13.04.22 ein Nachrückverfahren.

04.04.2022

Herzlich Willkommen Jonah Weißwange

Seit dem 1. April 2022 unterstützt Jonah Weißwange die Junior­professur Entrepreneurship und Digitalisierung als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

17.03.2022

Projektstart „Cowork4EU: Coworking Best Practices for European Universities“

In dem von der EU geförderten Erasmus+ Projekt “Cowork4EU” erforscht die Junior­professur für Entrepreneurship und Digitalisierung der TU Dortmund…

14.03.2022

Präsentation auf der VHB Jahrestagung 2022 zum Thema „Transformational Entrepreneurship“

Die Junior­professur für Digitalisierung und Entrepreneurship war mit einem Forschungsprojekt zum Thema „Transformational Entrepreneurship“ auf der VHB…

11.02.2022

Zwei Präsentationen bei der Australian Centre for Entrepreneurship Research Exchange (ACERE) Conference 2022

Die Junior­professur für Digitalisierung und Entrepreneurship war mit zwei Forschungsprojekten auf der Australian Centre for Entrepreneurship Research…

20.12.2021

Einladung zum Global Entrepreneurship Monitor Tag am 19.01.2022

Die Junior­professur Entrepreneurship und Digitalisierung der TU Dortmund und das RKW Kompetenzzentrum laden Sie herzlich am 19.01.2022 zu zwei…

25.10.2021

Vortrag auf der Hauptversammlung der LTGR e.V. zum Thema Smart Home

Am 21.10.2021 hat Professor Hensellek die Hauptversammlung der Lichttechnischen Gesellschaft Ruhrgebiet e.V. (LTGR) mit einem Vortrag zum Thema…

13.10.2021

Erfolgreicher Abschluss der Design Thinking Challenge

In der vergangenen Woche haben insgesamt 14 Teilnehmende in vier Teams erfolgreich die Design Thinking Challenge in Kooperation mit den Stadtwerken…

19.07.2021

Abschlussarbeiten werden internationaler

In Zukunft soll der internationalen Ausrichtung in Forschung und Lehre noch intensiver Rechnung getragen werden und besonders englischsprachige…

13.04.2021

Zusatzqualifikation "Design Thinking" in Kooperation mit dem CET

Im Rahmen des neuen Mastermoduls "Digital Leader­ship und Innovation" haben Studierende im Sommersemester 2021 die Möglichkeit eine Zusatzqualifikation…

18.02.2021

Präsentation bei der Australian Centre for Entrepreneurship Research Exchange (ACERE) Conference 2021

Auch in diesem Jahr freuen wir uns, wieder mit einer Studie zur Australian Centre for Entrepreneurship Research Exchange (ACERE) Conference 2021…

01.02.2021

Publikation zum Kooperationsverhalten von Startups

In dem soeben im Journal of Business Research publizierten Beitrag untersucht das Forscherteam mittels einer fuzzy-set qualitative Comparative…

Anfahrt & Lageplan

Der Campus der Technischen Universität Dortmund liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes Dortmund West, wo die Sauerlandlinie A45 den Ruhrschnellweg B1/A40 kreuzt. Die Abfahrt Dortmund-Eichlinghofen auf der A45 führt zum Campus Süd, die Abfahrt Dortmund-Dorstfeld auf der A40 zum Campus-Nord. An beiden Ausfahrten ist die Universität ausgeschildert.

Direkt auf dem Campus Nord befindet sich die S-Bahn-Station „Dortmund Universität“. Von dort fährt die S-Bahn-Linie S1 im 20- oder 30-Minuten-Takt zum Hauptbahnhof Dortmund und in der Gegenrichtung zum Hauptbahnhof Düsseldorf über Bochum, Essen und Duisburg. Außerdem ist die Universität mit den Buslinien 445, 447 und 462 zu erreichen. Eine Fahrplanauskunft findet sich auf der Homepage des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr, außerdem bieten die DSW21 einen interaktiven Liniennetzplan an.
 

Zu den Wahrzeichen der TU Dortmund gehört die H-Bahn. Linie 1 verkehrt im 10-Minuten-Takt zwischen Dortmund Eichlinghofen und dem Technologiezentrum über Campus Süd und Dortmund Universität S, Linie 2 pendelt im 5-Minuten-Takt zwischen Campus Nord und Campus Süd. Diese Strecke legt sie in zwei Minuten zurück.

Vom Flughafen Dortmund aus gelangt man mit dem AirportExpress innerhalb von gut 20 Minuten zum Dortmunder Hauptbahnhof und von dort mit der S-Bahn zur Universität. Ein größeres Angebot an internationalen Flugverbindungen bietet der etwa 60 Kilometer entfernte Flughafen Düsseldorf, der direkt mit der S-Bahn vom Bahnhof der Universität zu erreichen ist.

Die Einrichtungen der Technischen Universität Dortmund verteilen sich auf den größeren Campus Nord und den kleineren Campus Süd. Zudem befinden sich einige Bereiche der Hochschule im angrenzenden Technologiepark. Genauere Informationen können Sie den Lageplänen entnehmen.